Sandra Ade

Sandra Ade – staatlich geprüfte Musiklehrerin

wertvollfotografie-80

1994 Jungstudium bei Prof. Karl – Heinz Schickhaus am

Richard – Strauss Konservatorium in München.

1997 Berufsfachschule für Musik in Krumbach.

1998 Vollstudium  am Richard – Strauss Konservatorium in München im Hauptfach    Hackbrett, Nebenfächer Gitarre und Klavier sowie Zusatzfach Volksmusik.

Belegung des Kurses Orff und Rhythmik, Musikpädagogik.

1999 Gründung des Duo Inflagranti mit Duopartnerin Dr. Vreni Kuisle.

Volksmusikpflege im Bereich der Kinder- und Jugendpädagogik.

2000 Lehrauftrag an der Volksmusikschule Hindelang.

2001 Studium am Anton – Bruckner Konservatorium in Linz.

Lehrerin für musikalische Früherziehung in den örtlichen Kindergärten: Dietmannsried, Kempten, Waltenhofen, Niedersonthofen, Bad Hindelang.

Beendigung des Musikstudiums mit dem Abschluss: staatlich geprüfte Musiklehrerin.

2002 Lehrauftrag an der Mädchenrealschule Lenzfried im Fach Musik.

2009 Gründung und Leitung der  KlangKunstWerkstatt in Durach mit dem Schwerpunkt musikalische Früherziehung.

2013 Autorentätigkeit für das eigen entwickelte Konzept der Reigen© – Kinder

2014 Kinderlieder CD Aufnahme: Hokus, Pokus, Musikus

Schnick, Schnack, Schabernack

Sterne, Zimt und Pulverschnee

2015 Autorentätigkeit für das eigen entwickelte Konzept der Rondo© – Kinder.

2016  Aufnahme der Lehrtätigkeit an der Kinderpflegeschule Kempten für Musik und Musikerziehung.

 

wertvollfotografie-43 (1)

 

 

Gemeinsam mit meinem Mann Albert und unseren beiden Töchtern Verena Mona und Regina Mara wohne und lebe ich in Durach im wunderschönem Allgäu.

wertvollfotografie-98 Kopie